Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln

Sie sind hier: Sankt Margareta » Gruppierungen » Kirchenchor

„Die Neue“ ist die alte

Es blieb fast alles beim Alten: in der jetzigen Jahresmitgliedersammlung wählten die Sänger des Kirchenchors Cäcilia Neunkirchen recht unspektakulär fast den gesamten alten Vorstand wieder.

Lediglich der Präses, die 2. Schriftführerin und eine Kassenprüferin wechselten. Damit bleibt Ute Richartz auch weiterhin die erste Vorsitzende, ihr Stellvertreter bleibt Dieter Walterscheid. Auch die Schriftführerin Roswitha Böhnert bleibt im Amt, ihre Stellvertreterin ist nun Linda Rodrian; Kassenwartin Martina Heimann, ihre Stellvertreterin Sabine Hein, Pressesprecherin Christa Gast und die Kassenprüferin Stefanie Josch behalten ihre Aufgaben. Neu als Kassenprüferin kommt Gabi Rosauer hinzu. Die Notenwartinnen Gertrud Dreckmann, Ursula Ostermeier und Käthe Lange behalten auch ihre Aufgaben. Pfarrer Martin Wierling, der im vergangenen Jahr Pfarrer an St. Margareta wurde, ist nun geistlicher Beirat im Chor.

Zurück