Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln

Sie sind hier: Sankt Margareta » Gruppierungen » Kirchenchor

Was wäre der Chor ohne „Inaktive“? - Kirchenchor freut sich über Unterstützung

Schweren Herzens mussten sich die Sänger*innen des Kirchenchors an St. Margareta von all den schönen Plänen in diesem Jahr verabschieden. Denn an regelmäßige gemeinsame Proben ist aufgrund der Beschränkungen im Zusammenhang mit Corona leider immer noch nicht zu denken. Wie gut tut es da zu merken, dass die inaktiven Mitglieder den Chor nicht vergessen haben und ihn auch weiterhin großzügig unterstützen. Normalerweise werden die 91 inaktiven Mitglieder einmal im Jahr von einigen Vertretern des Chors besucht und im persönlichen Gespräch über die das Neueste aus dem Chorleben informiert. Da solch ein Besuch in diesem Jahr nicht ratsam war, erhielten sie nur einen Brief der Chorvorsitzenden Marlies Müller-Reuter. Trotzdem zeigten sich viele der „Inaktiven“ spendabel und überwiesen eine Spende an den Chor, der sich nun über einen Gesamtbetrag von über 700 € freuen kann. Für den Betrag können nun schon Noten für Projekte im kommenden Jahr gekauft werden. Herzlichen Dank!

Zurück