Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Margareta Neunkirchen-Seelscheid, Erzbistum Köln

Sie sind hier: Sankt Margareta » Gruppierungen » Kolpingsfamilie » Gründungsurkunde

Gründungsurkunde

 

Hiermit wird die Kolpingsfamilie

Neunkirchen-Seelscheid

in die Gemeinschaft des Internationalen Kolpingwerkes aufgenommen. Dazu begrüße ich und beglückwünsche ich herzlich alle Mitglieder, die sich zur Kolpingsfamilie zusammengeschlossen haben. Als Freundeskreis sollen sie ein schönes Zusammenleben gestalten. Als Bildungsgemeinschaft sollen sie sich in allen Wirkbereichen ihres Lebens weiterbilden. Als Aktionsgemeinschaft sollen sie tätig werden, um durch ihren Einsatz in Kirche, Gesellschaft und Staat das Programm Kolpings zu verwirklichen. Als eine Gruppe gläubiger Christen sollen sie sich um die Vertiefung ihres religiösen Lebens bemühen und das christliche Zeugnis der Brüderlichkeit und der Dienstbereitschaft in der heutigen Welt ablegen.

Für die neue Kolpingsfamilie gilt das Wort:

"Wir wollen junge, frohe Menschen, die den rechten Mut der Hoffnung haben, etwas Ordentliches aus sich zu machen in der Welt." - Adolph Kolping

 

Köln, 13. September 1980

Festing
(Generalpräses)